debian | Webseiten auf Deutsch

Öfter hat man Web-Applikationen, welche man in der Default-Sprache konfigurieren kann. Leider klappt das nicht immer, d.h. man stellt zwar die Sprache ein, aber es bleibt alles in Englisch. Ein Möglichkeit ist, das sich einige Applikationen auf die locale-Einstellungen des Servers verlassen.

Um herauszubekommen, ob unsere Server überhaupt Deutsch versteht gibt man

locale -a

ein. Sollte die Ausgabe

C
POSIX

sein, dann ist klar, warum das nicht funktioniert. Ein

aptitude install locales

Und dann als Auswahl

debian-locales

Nach einem Neustart von apache2 mit

/etc/init.d/apache2 restart

sollte dann alles in Deutsch sein.

2 Gedanken zu „debian | Webseiten auf Deutsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.