mac | programme und ihre einstellungen neu laden

Bis vor OSX Mavericks war es schlicht DER Tipp um rumzickende Programme wieder zu bändigen: Löschen des sogenannten preference file – damit ist die Einstellungsdatei (ähnlich der Registry bei Windows) gemeint, welche im Ordner Library/Preferences unter jedem Benutzer zu finden ist. Aber Apple macht es einem mit der Zeit nicht unbedingt einfacher. Nachdem mit einer […]

blog | Neue Rubrik “Fundstücke” eingeführt

Immer wieder stolpere ich auf der einen oder anderen Internetseite auf witzige, nachdenkliche, traurige, erstaunliche Videos, Bilder oder ähnliches. Da dies nicht wirklich zum Thema meines Blogs paßt, ich aber auch keinen Side-Blog dafür aufmachen wollte und auch meine Umwelt nicht mehr mit Links via ICQ/IRC/Jabber/Skype belasten will, habe ich mich dazu entschlossen eine Rubrik/Kategorie […]

blog | Nach was Leute so suchen …

Ich schau mir regelmäßig meine Blog-Statistiken an – immerhin ist es interessant, wie meine Leser zu meinem Blog gefunden haben und was sie daran so interessiert. Ich nutze dazu die Semmelstatz als WordPress-Plugin. Beim heutigen Durchschauen konnte ich folgendes finden Es ist schon interessant zu sehen, nach was Leute so suchen :).

mac | Console einer virtuellen Maschine remote holen

Wie in dem Artikel SSH mit Tunnel nutzen geschrieben, habe ich mich damit beschäftigt, wie ich mir beliebige Dienste meine Heimnetzwerkes über einen SSH-Tunnel auf meinen entfernten PC holen kann. Aktuell wollte ich ein Debian in einer Virtuelle Maschine auf meinem iMac hochfahren und an dieser etwas ausprobieren. Wie ich bei VMware Fusion eine VM […]

blog | aus www.makomi.de wird controlc.de

So, nun mache ich es nochmal offiziell: Aus www.makomi.de wird controlc.de. Die Gründe sind persönlicher Natur – die Domain makomi.de war eigentlich nie dafür gedacht mit technischem Kram als Inhalt gefüllt zu werden – ist dann aber irgendwie doch passiert. Jetzt habe ich es nun endlich gerade gezogen. An alle, die meine RSS-Feeds abonniert haben: […]

Wie beantwortet man dumme Fragen?

Kennt ihr das auch? In Foren, Mailinglisten, IRCs fragen Leute Dinge, die man mit einer einfachen Suche (z.B. bei google) sich auch selbst beantworten könnten. Genau für diese Leute hat man wahrscheinlich Let me google that for you erschaffen. Einfach Frage eingeben, Link erstellen lassen und Link weitergeben.

blog | Denkpause

Ich mag intelligente Aussprüche – deswegen habe ich gerade in den Blog ein neues Plugin eingebunden: Stray Random Quotes. Und wie der Zufall so will lief im Hintergrund gerade Radio Eins – Der schöne Morgen mit seiner Rubrik “Denkpause”. Eine fixe Suche auf der Webseite von Radio Eins und schon das Archiv der Denkpause gefunden. […]

blog | Grundbereinigung des Blogs

Nachdem ich bisher den Blog nur als eine Art Notizblock verwendet habe, damit ich später noch weiß, wie ich Dies und Das gelöst habe, fange ich jetzt an, nach und nach alle Artikel mit etwas mehr Text zu versehen, damit auch der geneigte Leser versteht, was ich da eigentlich mache und wozu. Also wundert Euch […]