Schlagwort-Archiv: lingon

mac | launchd näher beleuchtet

In meinem Backup-Beitrag, welchen ich ursprünglich für macfidelity geschrieben habe, bin ich auf das All-in-one-Paket von Apple namens launchd eingegangen. Da wider Erwarten, das Mounten der Platten auf meinem iMac nicht geklappt hat, habe ich mich auf die Suche nach dem Fehler gemacht. Zuerst dachte ich, das ich vielleicht das plist-File, welches man pro Dienst erstellen muß, noch einmal bearbeitet und dann die Warnung von Lingon übersehen habe

lingon-warning

mac | Einrichtung eines Backups

Nachdem ich jetzt doch vorgenommen habe meinen Blog aufzuhübschen, möchte hier noch mal meinen Artikel, den ich für macfidelity geschrieben habe, publizieren.

Das Problem

Ich habe einen iMac, welcher als Fernseher, Videorekorder, Musikbibliothek, Bücherdatenbank und als Email-Server (Windows-Server in einer VM) funktioniert. Aus diesem Grund ist der iMac rund um die Uhr an. Wenn so wichtige Daten auf dem Rechner liegen, dann bietet es sich an regelmäßig ein Backup zu machen. In meiner ursprünglichen Planung dachte ich mir: “He, OSX hat Time Machine mit dabei, da brauchst Du Dir um nix mehr Sorgen zu machen.” – Weit gefehlt!