mac | Kopieren aus der Schnellvorschau (quicklook)

Finders Schnellvorschau (so nenne ich quicklook – es scheint dafür keine deutsche Übersetzung zu geben) – also mit der Leertaste mal schnell in eine Datei reinschauen – ist eins der wichtigsten Funktionen, welche ich in OSX so oft nutze. Bisher aber hat es mich gestört, dass ich aus der Schnellvorschau heraus nicht z.B. Text herauskopieren […]

mac | programme und ihre einstellungen neu laden

Bis vor OSX Mavericks war es schlicht DER Tipp um rumzickende Programme wieder zu bändigen: Löschen des sogenannten preference file – damit ist die Einstellungsdatei (ähnlich der Registry bei Windows) gemeint, welche im Ordner Library/Preferences unter jedem Benutzer zu finden ist. Aber Apple macht es einem mit der Zeit nicht unbedingt einfacher. Nachdem mit einer […]

mac | simples wake on lan

In der gesamten relevanten Computerwelt kann man, wenn man einen entfernt stehenden Computer bedienen will der ausgeschaltet, aber im Standby ist, das sogenannte Wake on Lan benutzen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Computer via Wake on Lan zu wecken, die meist genutzteste ist aber das Magic Packet. Aber kann das auch ein Mac? Die klare […]

mac | root-Account

Für manche Sachen brauche ich manchmal auch auf dem Mac den root-Account. Per default ist der root-Account deaktiviert – Apple bietet in einem Support-Dokument Hilfe bei der Aktivierung an, aber leider nur via GUI. Es geht aber viel einfach auf der Shell, man braucht nur einen Zugang dazu. Dann ist es recht einfach: sudo passwd […]

mac | alles mountain lion, oder was?

Und, haben jetzt alle fein Mountain Lion installiert? Ich auf jeden Fall nicht und [tock-tock-tock] das soll auch so bleiben! Ich hab schon beim letzten Wechsel von Snow Lepard auf Lion kurz gehadert und ärgere mich teilweise noch heute dass ich es doch installiert habe. Warum also soll ich mir nun ein weiteres Geschwür einbrocken? […]

mac | OSX und die Shell

In MacOSX ist die Standardshell Bash – leider in der ca. fast schon zwei Jahre alten Version 3.2.48. Das wird jetzt nicht jeden stören, da nicht jeder auf der Kommandozeile arbeitet. Wer aber, wie ich, ab und an ein Shell-Script erstellt, wird vielleicht schon mal mit der “neuesten” Version 4.1 geliebäugelt haben. Hervorzuheben sind There […]